GAILTALER HEIMATMUSEUM
GEORG ESSL SCHLOSS
MÖDERNDORF



Das kleine Schloss Möderndorf bei Hermagor (an der Egger Alm-Straße) ist ein für Kärnten charakteristischer Wehrbau und Herrschaftssitz. Das Gailtaler Heimatmuseum, das in dem reizvollen Gebäude untergebracht ist, enthält volkskundlich und kulturhistorisch bedeutende Sammlungen aus dem Gail-, Gitsch-und Lesachtal. Schloss Möderndorf
Ausstellungsobjekt Hervorzuheben sind ein ca. 300 Millionen Jahre alter, versteinerter Siegelbaum (Syringodendron), eine von Hans Lufft gedruckte Luther-Bibel aus dem Jahr 1541, eine große Sammlung von barocken Heiligenfiguren, Gebetbüchern und Devotionalien. Vor dem Schloss steht eine original Gailtaler "Kesn" (ein Trockengerüst für Korn und Heu) mit bäuerlichen Geräten.




Donnerstag ist Heimatmuseumtag

Veranstaltungen
im Schloss Möderndorf

Der Förderungsverein Gailtaler Heimatmuseum Georg Essl bietet
ein reichhaltiges Programm an Kulturveranstaltungen im Jahre 2014.
aktuelle Veranstaltungen
Schloss Möderndorf



Öffnungszeiten 2012:
03. Mai bis 01. Juli
05. Juli bis 11. September
13. September bis 14. Oktober
Di bis Fr
Di bis So
Di bis Fr
10:00 - 17:00 Uhr
10:00 - 17:00 Uhr
10:00 - 17:00 Uhr
Das Museumscafé, der schattige Gastgarten und der Kinderspielplatz sind attraktive Zusatzangebote,
die einladen, nach einem Museumsbesuch noch einige Stunden im Schloß Möderndorf zu verweilen.

Besucheranmeldung:
Tel. 04282/3060 oder
Tourismusbüro Hermagor: 04282/2043
E-mail gailtaler.heimatmuseum@aon.at
Homepage Gailtaler Heimatmuseum

Eintrittsermäßigung mit Gästekarte
Gruppenermäßigung ab 15 Personen
Kärnten Card und Kärnten Power +Card - Partner